Grusel und Horror: Die Grafiken zum Gruseläum

Zum „Jubiläum“ – also zur 25. Original NacktParty seit 2006 – soll es eine besondere Fete und ein besonderes Motto sein. Also hat das Orga-Team der ONP beschlossen: Wir machen eine HorrOrginalNacktParty“, das „Gruseläum“.

Nacktparty 25 20-200

Dazu Ideen für die Grafiken (die gerne für die Werbung in Foren und so weiter eingesetzt werden können) zu finden war nicht schwer … und auch die Umsetzung ging zügig. Schließlich finden sich in unserem Foto-Archiv viele passende Vorlagen.

So entstanden einige Grafiken, die im Laufe der Tage bissss zum Gruseläum sicher noch ergänzt werden:

Stichworte: Grusel, Gruseläum, Rabe, Raben, Spinnweben, Totenköpfe, Totenkopf, Totenschädel, Skelette, Skelett, Satan, Satansbraten, Knochen, Spinnen, Spinne, Kerzen, Kerze, Gespenster, Gespenst, Hexenbesen, Hexe, Hexen, Ketten, Drachen, Drache, Vampire, Vampir, Fledermäuse, Fledermaus, Monster, Zombies, Zombie, Gespensterumhänge, Nacktparty, Grusel-Masken, Sarg, Sargträger, Särge, Biss, Halloween, Kürbis, Kürbisse, Masken, Bondage, Hexentanz, Totentanz, Tanz der Vampire, Graf Nacktula, Hannibal Nacktor, Blutsauger … und so weiter

Nacktparty 25 05-600

 

One thought on “Grusel und Horror: Die Grafiken zum Gruseläum

  1. Pingback: Alles zum GruseläumOriginal NacktParty | Original NacktParty

Comments are closed.