10 Jahre Original NacktParty, 27 ONPs.

Vergessenes Jubiläum:

Die Original NacktParty gibt es bereits seit 2006!

Etwas „untergegangen“ ist das Jubiläum zum 10-jährigen der Original NacktParty im Dezember 2016.

Am Samstag, 09.12.2006 war es eine erste nackte Forumsparty, die die Tradion der ONPs begründete. 28 Nackte aus dem „nackten Forum“ trafen sich in einer Kneipe in Duisburg. Mit nacktem Buffet, mit erotischer Massage, mit viel Spaß bis in die Morgenstunden.

Von den damaligen „GründerInnen“ sind heute noch ein paar fest in unserem Orga-Team. Andere beteiligen sich mehr oder weniger regelmäßig an den (nun immerhin schon 27 stattgefundenen) NacktPartys – und haben damit eine nackte Party-Tradition in der FKK-Szene begründet.


(Foto: Klick vergrößert!)

Schon damals waren aktive Nackte aus vielen Regionen der Bundesrepublik dabei, aber auch aus Österreich.

Noch heute (und bei den zurück liegenden Nacktfeten) kommen (wechselnd) einige „Nacktive“ wie damals aus Österreich, aber auch aus der Schweiz, aus den Niederlanden, aus Belgien … die Mehrzahl natürlich aus allen Himmelsrichtungen Deutschlands.

Besonders viele „Nackt-Feier-Willige“ kommen aus Nordrhein-Westfalen –> aus dem Ruhrgebiet, vom Niederrhein, aus dem Rheinland. Schließlich fanden und finden die ONPs in diesem Bereich statt, die OrganisatorInnen leben hier!

Ab 2008 folgten dann weitere nackte FKK-Feiern (in der Regel drei pro Jahr),
in verschiedenen Städten, in recht unterschiedlichen Lokalen.

Immer mit einem Motto!
(Auch ein Teil der ONP-Tradition. Das Motto gibt die Deko vor und bietet allen TeilnehmerInnen eine Möglichkeit, sich aktiv mit einzubringen … lockert gleich zu Partybeginn die Atmosphäre auf.)

Dabei stand die lockere, ungezwungene Nacktheit stets im Vordergrund.

Nicht als Swingerparty gedacht (dafür gibt es andere Veranstaltungen), aber auch kein Treffen von „keuschen FKK-PuristInnen“.
Daher: Ein Quäntchen Erotik stört nicht.

Lebensfreude, Lebenslust, Treffen (teils Freundinnen und Freunde), nacktes, lustvolles Leben!

(Grafik: Klick vergrößert!)

Ein überschaubarer Kreis aktiver Nackter sollte es sein.
Eine „Mit-Mach-Party“ mit „WIR-Gefühl“.

ONP21-052a2

.
Nachdem die ONP bekannter wurde, nachdem die „Werbung“ nicht mehr nur in ein, zwei oder drei FKK-Foren stattfand, nachdem auch die Unterstützung durch diese Webseite hinzu kam, wurden es immer mehr Anmeldungen.

Öfter mussten wir Leute auf eine „Warteliste“ setzen, oft auch die Anmeldemöglichkeit frühzeitig stoppen.

Mehr als 50 Nackte sollten es nicht werden!

Nacktparty 25 30-200
.
Seit dem „Gruseläum“, der ONP Nº 25 im November 2015, haben wir diese Begrenzung der Anzahl der „Mit-Macher-Innen“ aufgegeben. (Erst einmal.) So flatterten zu dieser nackten „Gruseläumsparty auch gleich über 75 nackte Monster und Blutsauger-innen herein – bei etwa 100 Anmeldungen.

Einerseits: Schön! Aber andererseits: weniger „Wir“-Gefühl – und auch mehr Arbeit für das ehrenamtlich aktive Organisations-Team.

nacktparty_12-01-011-dank

.

10 Jahre Original NacktParty:

Das sind 27 ONPs mit Änderungen, Entwicklungen, Innovationen, Versuchen:

  • Übernachtungsmöglichkeit
  • aufwändigeres (Mitbring-)Buffet
  • Nacktfrühstück am Morgen danach
  • Sauna-Party (ab und an)
  • lebendes Buffet (ab und an)
  • wesentlich mehr Deko(-aufwand)
  • Nacktive auf der „Bühne“, kleines Programm über „nur nackte Party“ hinaus
  • sonstige kleine „Höhepunkte“ wie verschenkte Lebkuchenherzen, Verlosung (Nikolaus-Geschenke), ONP-Handtücher und so weiter
  • auch mit „nackter Grillparty im Sommer“ haben wir Erfahrungen gesammelt

10 Jahre Original NacktParty …

sind dann aber auch ein zusätzlicher Anlass für das Team, über die

Zukunft der ONP

nach zu denken:

  • Wollen wir noch?
  • Schaffen wir das noch?
  • Wie viele ONPs im Jahr?
  • Ausrichtung?
  • Mit „Beschränkung“ auf 50 oder „Ende offen“?
  • „Mit-Mach-Party für aktive Nackte“, „WIR-Gefühl“?

Wir diskutieren bereits dazu.

Und werden uns im Sommer weiter und ausführlich damit befassen.

Nacktparty. Lebensfreude können wir. ONP21-085c

.

Zuvor, im Mai, gibt es in jedem Fall die

Original NacktParty Nº 28!

Zeitpunkt und Ort sind geklärt. Den Termin dazu könnt Ihr Euch also schon mal merken:

Samstag, 6. Mai 2017!

Eine weitere Vorankündigung folgt in Kürze.

Karnevals-Nacktparty in Bottrop am Samstag, 2.2.2013

16. OriginalNacktParty
am 2. Februar 2013 in Bottrop

Wir feiern wieder eine KarnevalsNacktparty

Alaaf, Helau, Hurra wir feiern in

B o t t r o p i a !!!

Fastnackt im Pott

Es wird kulinarrisch … dekoriert – kostümiert und heiß angerichtet
… ob süß, zart-bitter oder scharf – ob keusch, frivol und sündig …
hier wir jede(r) fündig … tata-tata-tata !!!

(Antwort auf die Frage, was eine Nacktparty ist, findest Du hier und den weiteren Seiten.)

Genug der Sprüche, kommen wir mal zu den Fakten der Party:

— +++ — +++ — U P D A T E 2 — +++ — +++ —
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich!!! Wir schicken Dir gerne eine Nachricht, wenn der Termin der nächsten Nacktparty bekannt ist: Info nächster Termin.
— +++ — +++ — U P D A T E E N D E — +++ — +++ —

Einlass findest Du in der Partylocation in
Bottrop am
Samstag, dem 2. Februar 2013
ab 20 Uhr
(die Party beginnt aber natürlich erst um 20.11 Uhr
und dauert bis ca. 1.11 Uhr am Sonntag-Morgen.)

Die Party findet wieder in der Bottroper Innenstadt in dem gemütlichen Café mit Wintergarten statt, in dem wir auch unsere letzte ONP (OriginalNacktParty“) gefeiert haben!
(„Mit Wintergarten“ heben wir deshalb hervor, weil Rauchen nur im Wintergarten gestattet ist, nicht im Inneren.)

Für die, die beim letzten Mal nicht dabei waren, hier Fotos der Location:

Zum „Abzappeln“ auf der Tanzfläche wird wieder reichlich Gelegenheit sein, die
Musik
macht wieder „unser“ DJ-Ralf (Schwergewicht).

(Ein Foto-Mix von unserer letzten FKK-Party im Mai 2012:)

Was soll der Spaß kosten?

  • pro Einzel-Frau 25 Euro
  • pro Einzel-Mann 35 Euro
  • pro Pärchen 55 Euro

Im Preis für die NacktFete ist wieder eine Getränkeflat (Bier, Wein, Wasser, Cola, Fanta, Kaffee) enthalten und ein Häppchen-Buffet mit Suppe, Brot, Käse, Frikadellen, Würstchen und Salat.
(Unter Umständen lässt es sich unsere Wirtin wie schon im Mai nicht nehmen, einen leckeren Braten mit Beilagen zusätzlich anzurichten!?!?)

Übernachtungen im Nebengebäude sind möglich, aber nur im begrenzten Rahmen
(noch etwa 5 Plätze) und recht einfach mit Luftmatratze, Klappbett, Isomatte … „rustikal“!
(Bitte unbedingt bei der Anmeldung vermerken und absprechen!)

— +++ — +++ — U P D A T E — +++ — +++ —
Alle Übernachtungsmöglichkeiten im Nebengebäude des Cafés sind bereits vergeben.
Anmeldungen (auch nur noch begrenzt) nur noch ohne Übernachtung oder selber besorgt (Hotel, Freunde …) möglich!!!
— +++ — +++ — U P D A T E E N D E — +++ — +++ —

 

— +++ — +++ — U P D A T E 2 — +++ — +++ —
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich!!! Wir schicken Dir gerne eine Nachricht, wenn der Termin der nächsten Nacktparty bekannt ist: Info nächster Termin.
— +++ — +++ — U P D A T E E N D E — +++ — +++ —


Die Partylocation ist rund 2 km (Fußweg) vom Bottroper Hauptbahnhof entfernt …
also ziemlich in der Innenstadt und es gibt die Möglichkeit, in Hotels zu übernachten.

Zur Orientierung für die Hotelsuche: Das Nacktpartylokal ist in Bottrop etwa bei der Kreuzung
Osterfelder- / Hans-Böckler- / Peterstraße gelegen.

EGAL, ob Du bei Freunden, im (selbst gebuchten) Hotel oder direkt bei der Partylocation übernachtest:
Du kannst beim nackten Frühstück am Sonntag-Morgen dabei sein!
Das hat im Mai prima geklappt, war sehr lecker und hat die Nacktfete mit viel Spaß abgerundet!

  • Kosten für das Nacktfrühstück pro Person: 6,50 Euro,
  • für die Übernachtung im Nebengebäude pro Person 10,00 Euro

(Foto-Mix vom Nacktfrühstück im Mai 2012 in Bottrop (15te ONP):)

Termine / Ablauf

Durch die Vorankündigung im „Nackten Forum“ sind bereits etwa 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer (Stand: 08/12/2012) fest „gebucht“. Da aber nur 35, maximal 40 Leute im Café Platz finden (und auch bereits einige der nur maximal 10 „rustikalen Übernachtungsmöglichkeiten“ direkt beim Café ebenfalls vergeben sind), solltet Ihr schnell überlegen, Euch anmelden und überweisen!

Anmeldeschluss ist spätestens der 5. Januar 2013 (Samstag)!
Achtung! „Angebot gilt, solange der Vorrat reicht“ 🙂 Sind die Plätze früher vergeben, ist früher „Sense“!!!

Nach Eurer Anmeldung erhaltet Ihr wieder die Bankverbindung und könnt dann gerne direkt überweisen.
Spätester Termin für den Eingang Eurer Überweisung ist der
–>
12. Januar 2013. <–

Es gibt keine Abendkasse!

Anmeldungen sind ab sofort über das Anmeldeformular möglich.

— +++ — +++ — U P D A T E 2 — +++ — +++ —
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich!!! Wir schicken Dir gerne eine Nachricht, wenn der Termin der nächsten Nacktparty bekannt ist: Info nächster Termin.
— +++ — +++ — U P D A T E E N D E — +++ — +++ —

Nach dem Euer Geld auf dem Konto ist, bekommt Ihr die Adresse des Lokals, in dem unsere 16te Original-Nacktparty stattfindet.

–> Sollten bis zum 12. Januar 2013 nicht die Beiträge für die mindestens 30 Teilnehmer(innen), die der Wirt fordert, auf dem Konto sein, müssen wir die Party absagen! (Hat es bislang aber zum Glück ja noch nicht gegeben, erwähnen wir aber vorsorglich!) <–

Auch auf dieser „16. OriginalNacktParty“ gibt es (wie immer) ein Fotografier-Verbot … mit der Ausnahme, dass wir als Organisatoren wie gehabt ein paar Aufnahmen für die spätere Werbung für die folgenden ONPs machen … aber da keine Gesichter erkennen lassen.

 

Diese NacktParty hat (wie eigentlich alle ONPs) ein Motto!
EIN Motto?
Nö … gleich mehrere, die schon oben stehen … irgendwie dreht sich alles um Karneval und um den Pott / das Ruhrgebiet.
Und irgendwie sollte es dann auch zu schaffen sein, dass Jede und Jeder Jeck auf unserer Nacktparty ein wenig verkleidet erscheint. Und sei es als Currywurst oder nur ein lustiges Hütchen, eine Luftschlange um den Schniedel oder den Hals, ne Pappnas (meinetwegen auf dem Rücken) oder ne Weihnachtskugel am Piercing oder im Haar …
soviel Fantasie sollte vorhanden sein. Wir bringen auch wieder ein paar Pappnasen (zum Anziehen) mit!

 

Anmeldungen sind ab sofort über das Anmeldeformular möglich.

— +++ — +++ — U P D A T E 2 — +++ — +++ —
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich!!! Wir schicken Dir gerne eine Nachricht, wenn der Termin der nächsten Nacktparty bekannt ist: Info nächster Termin.
— +++ — +++ — U P D A T E E N D E — +++ — +++ —

Bislang haben wir es fast immer geschafft, drei Nacktpartys pro Jahr zu veranstalten.
Unsere letzte „Original“ – Nacktparty war am Wochenende des 12. und 13. Mai 2012 mit der Frühlings-Nacktparty in Bottrop.

Sobald und solange ein neuer Termin (Anmeldeschluss) feststeht, werden wir hier die Möglichkeit zur Anmeldung bieten.

fkk-karneval-2013_4105-600