10 Jahre Original NacktParty, 27 ONPs.

Vergessenes Jubiläum:

Die Original NacktParty gibt es bereits seit 2006!

Etwas „untergegangen“ ist das Jubiläum zum 10-jährigen der Original NacktParty im Dezember 2016.

Am Samstag, 09.12.2006 war es eine erste nackte Forumsparty, die die Tradion der ONPs begründete. 28 Nackte aus dem „nackten Forum“ trafen sich in einer Kneipe in Duisburg. Mit nacktem Buffet, mit erotischer Massage, mit viel Spaß bis in die Morgenstunden.

Von den damaligen „GründerInnen“ sind heute noch ein paar fest in unserem Orga-Team. Andere beteiligen sich mehr oder weniger regelmäßig an den (nun immerhin schon 27 stattgefundenen) NacktPartys – und haben damit eine nackte Party-Tradition in der FKK-Szene begründet.


(Foto: Klick vergrößert!)

Schon damals waren aktive Nackte aus vielen Regionen der Bundesrepublik dabei, aber auch aus Österreich.

Noch heute (und bei den zurück liegenden Nacktfeten) kommen (wechselnd) einige „Nacktive“ wie damals aus Österreich, aber auch aus der Schweiz, aus den Niederlanden, aus Belgien … die Mehrzahl natürlich aus allen Himmelsrichtungen Deutschlands.

Besonders viele „Nackt-Feier-Willige“ kommen aus Nordrhein-Westfalen –> aus dem Ruhrgebiet, vom Niederrhein, aus dem Rheinland. Schließlich fanden und finden die ONPs in diesem Bereich statt, die OrganisatorInnen leben hier!

Ab 2008 folgten dann weitere nackte FKK-Feiern (in der Regel drei pro Jahr),
in verschiedenen Städten, in recht unterschiedlichen Lokalen.

Immer mit einem Motto!
(Auch ein Teil der ONP-Tradition. Das Motto gibt die Deko vor und bietet allen TeilnehmerInnen eine Möglichkeit, sich aktiv mit einzubringen … lockert gleich zu Partybeginn die Atmosphäre auf.)

Dabei stand die lockere, ungezwungene Nacktheit stets im Vordergrund.

Nicht als Swingerparty gedacht (dafür gibt es andere Veranstaltungen), aber auch kein Treffen von „keuschen FKK-PuristInnen“.
Daher: Ein Quäntchen Erotik stört nicht.

Lebensfreude, Lebenslust, Treffen (teils Freundinnen und Freunde), nacktes, lustvolles Leben!

(Grafik: Klick vergrößert!)

Ein überschaubarer Kreis aktiver Nackter sollte es sein.
Eine „Mit-Mach-Party“ mit „WIR-Gefühl“.

ONP21-052a2

.
Nachdem die ONP bekannter wurde, nachdem die „Werbung“ nicht mehr nur in ein, zwei oder drei FKK-Foren stattfand, nachdem auch die Unterstützung durch diese Webseite hinzu kam, wurden es immer mehr Anmeldungen.

Öfter mussten wir Leute auf eine „Warteliste“ setzen, oft auch die Anmeldemöglichkeit frühzeitig stoppen.

Mehr als 50 Nackte sollten es nicht werden!

Nacktparty 25 30-200
.
Seit dem „Gruseläum“, der ONP Nº 25 im November 2015, haben wir diese Begrenzung der Anzahl der „Mit-Macher-Innen“ aufgegeben. (Erst einmal.) So flatterten zu dieser nackten „Gruseläumsparty auch gleich über 75 nackte Monster und Blutsauger-innen herein – bei etwa 100 Anmeldungen.

Einerseits: Schön! Aber andererseits: weniger „Wir“-Gefühl – und auch mehr Arbeit für das ehrenamtlich aktive Organisations-Team.

nacktparty_12-01-011-dank

.

10 Jahre Original NacktParty:

Das sind 27 ONPs mit Änderungen, Entwicklungen, Innovationen, Versuchen:

  • Übernachtungsmöglichkeit
  • aufwändigeres (Mitbring-)Buffet
  • Nacktfrühstück am Morgen danach
  • Sauna-Party (ab und an)
  • lebendes Buffet (ab und an)
  • wesentlich mehr Deko(-aufwand)
  • Nacktive auf der „Bühne“, kleines Programm über „nur nackte Party“ hinaus
  • sonstige kleine „Höhepunkte“ wie verschenkte Lebkuchenherzen, Verlosung (Nikolaus-Geschenke), ONP-Handtücher und so weiter
  • auch mit „nackter Grillparty im Sommer“ haben wir Erfahrungen gesammelt

10 Jahre Original NacktParty …

sind dann aber auch ein zusätzlicher Anlass für das Team, über die

Zukunft der ONP

nach zu denken:

  • Wollen wir noch?
  • Schaffen wir das noch?
  • Wie viele ONPs im Jahr?
  • Ausrichtung?
  • Mit „Beschränkung“ auf 50 oder „Ende offen“?
  • „Mit-Mach-Party für aktive Nackte“, „WIR-Gefühl“?

Wir diskutieren bereits dazu.

Und werden uns im Sommer weiter und ausführlich damit befassen.

Nacktparty. Lebensfreude können wir. ONP21-085c

.

Zuvor, im Mai, gibt es in jedem Fall die

Original NacktParty Nº 28!

Zeitpunkt und Ort sind geklärt. Den Termin dazu könnt Ihr Euch also schon mal merken:

Samstag, 6. Mai 2017!

Eine weitere Vorankündigung folgt in Kürze.

2014-Karneval-NacktPiraten-Sauna-Jubiläum: Die 20. Original NacktParty

2014-Karneval-NacktPiraten-Sauna-Jubiläum: Die 20. Original NacktParty

*** Die Jubiläumsparty ***   22.02.2014
wieder inklusive Sauna.

hinweis600-5

hinweis195-1 hinweis195-2 hinweis195-3
hinweis195-4 hinweis195-5

Motto dieser 20stenFKKParty:

Nackt Piraten

– Ob Kapitän, ob Leichtmatrose – wir feiern ohne Hemd und Hose.
– Seemannsbrüder, Seemannschwestern – Kleiderordnung, das war gestern.
– Kostümierung?… nur ganz knapp – heut reicht: Holzbein, Säbel, Augenklapp.
– Karneval an Rhein und Ruhr – Nacktpiraten feiern „PUR“

einladung-onp

Leinen los!!!
Am Samstag, 22. Februar 2014, in Oberhausen.

– Ab 20.00 Uhr wird es wieder heiß… in der Sauna.
Zu Beginn der Party-Nacht die Gelegenheit, sich aufzuwärmen, zu entspannen … und danach bei Wasserspielen im Pool auch wieder abzukühlen.

An der Bordbar gibt es Getränke (Flatrate bis zum Abwinken … ohne Rum).

Statt „Käptensdinner“ (… nur für Spinner) wird um
– 21 Uhr das rustikale Piratenbuffet eröffnet.

– 22.30 Uhr startet die Piratenparty und Disco mit unserem DJ Ralf bis 2.30 Uhr.

Entsprechend dem Partymotto

NacktPiraten

… wird dekoriert und kostümiert.

Hier die wichtigsten INFOS zur Party:

Einlass: Samstag, 22.02.2014 ab 19.45 Uhr
Partyende: Sonntag, 23.02.2014 um 2.30 Uhr

 

vector-pirat

  • Weitere Infos (zur Sauna, zum Ablauf der Party, zu den Übernachtungsmöglichkeiten …) gibt es hier.
  • Da wir auch nach Art und Umfang der „Verkleidung“ gefragt wurden, haben wir auch das Thema „Kostümierung“ noch einmal aufgegriffen und (bebilderte, lach) Antworten, Möglichkeiten und Tipps hier veröffentlicht. 😉
  • Langsam werden die Plätze für das Nacktfrühstück knapp,  … die Kogge wird voll! Mehr dazu findest Du hier.
  • Anmeldungen sind nur noch für das Beiboot möglich!
    Definitive Zusagen nur noch im „Nachrückverfahren“. Ausführlicher Infos stehen hier.
  • Es sind keine Anmeldungen mehr möglich!

nacktparty-20-37-600

Der Piraten „Enterprice“:

Paar:       55 Euro
Pirat:      40 Euro
Piratin:   30 Euro

(Übernachtung / kleines Frühstück: zusätzlich 10 Euro pro PiratIn)

Dafür gibt es:

Getränkeflat von 20.00 bis 02.30 Uhr (Bier, Sekt, Wein, Wasser, Cola, Fanta, Kaffee, Tee)
Rustikales Piratenbuffet von 21.00 – 22.00 Uhr
Sauna von 20.00 – ca. 22.30 Uhr
Disco mit DJ Ralf
Übernachtung im Saunabereich, Ruheräume etc. (in begrenzter Anzahl)
Kleines Frühstück am nächsten Morgen (9.00 bis 10.00 Uhr)
– Nur Nacktfrühstück (ohne Übernachtung): 5,-€

Die begehrten Kaperbriefe gibt es nur noch für das Beiboot hier. <– klick

  • Die Party ist im Prinzip ausgebucht!
    Anmeldungen also nur noch unter dem Vorbehalt, dass andere Freibeuter oder Piratinnen ihre Kaperbriefe zurück geben. Kommt schon mal vor. Wann, wie, wo … mehr Infos (auch, wann du bessere Chancen hast, doch noch auf das Dampfboot in die Dampfsauna zu kommen, kannst Du hier nachlesen. <– klick

Anmeldungen sind nicht mehr möglich!

Nach der Anmeldung erhaltet ihr weitere Infos zur Party und zu den Anmelde- und Zahlungsmodalitäten.

Anmeldeschluss / Zahlungseingang: Freitag, 07.02.2014letzter Termin!

Dann verschwindet auch die Anmeldeseite von der ONP-Homepage.

Wie es war? Bislang gibt es die Kurzinfo zur Nackt-Piraten-Party. <– klicken 😉

nacktparty-20-04-195

Ahoi!

Wir denken, es wird wieder eine bunte, ausgelassene, fröhliche, abwechslungsreiche … Karnevals-Nackt-Fete. Mit FKKlerinnen und FKKlern, die verstehen, dass eine ONP keine Swingerparty oder Anbaggerdisco ist … aber auch kein Treffen von FKK-Theoretikern.
Wir wollen das Leben genießen, Lebenslust gemeinsam mit Freundinnen und Freunden ausleben, ne nette, nackte Party feiern.

stempel2arotBislang hat das auch immer geklappt! Unser Grundsatz: Offenheit, Toleranz und respektvolles Verhalten – den anderen PartyteilnehmerInnen gegenüber, wird erwartet und als selbstverständlich vorausgesetzt.“

Die „Original NacktParty“ (ONP) ist eine private Nacktparty von engagierten „Nackten“ für interessierte Nackte. Wenn Du mehr über die Grundsätze, das „WIR“ und die Beweggründe wissen willst, lese mal die „grundsätzlichen“ Artikel. (Die findest Du hier (Idee der Original-NacktParty) und hier (Nacktparty – was ist das?).)

Wenn Du wissen willst, wie die Original-NacktPartys so ablaufen … findest du auf der restlichen Seite jede Menge Lesestoff 😉

nacktparty-20-35-600

Zahl des Tages: 50.000

50.000 Besucherinnen und Besucher auf der Homepage. Seit dem 19. November 2011. Also in gut zwei Jahren. Über 30.000 Zugriffe alleine im Jahr 2013.

nacktparty-sauna-0912-9

Das zeigt ein gewisses Interesse an dem Thema unserer Webseite. Nackt-Feier, Nacktparty, FKK-Party. Unter dem Motto: „Nackt feiern, tanzen, klönen, Freunde treffen“.
Oder, wie wir es auch oft schreiben: „Zusammen Spaß haben, im Kreis von ausgelassen feiernden oder auch ruhigeren FKKlerinnen und FKKlern. Einfach nackt gemeinsam feiern, nackt tanzen, nackt was essen, nackt ein Bierchen (oder so) trinken, nackt quatschen. Nackt-Party eben!

Klar, vielfach ist es auch die Suche nach ganz anderen Inhalten, die zu den Klicks führt. Oft wird „FKK“ oder einfach „Nackt“ und erst recht eben „Nacktparty“ gleichgestellt mit Pornografie, (Gruppen-)Sex, „sogenannte FKK- oder Sauna-Clubs“, Swingerclubs und entsprechenden Fotos.
Das ist hier aber nicht zu finden. Weil es nicht der Hintergrund, nicht die Motivation für unsere Original NacktParty“ ist. (Dazu mehr Infos hier.)

Für uns ist diese Webpage die Möglichkeit, interessierten Nackten, FKKlerinnen und FKKlern, Freundinnen und Freunden des nackten Lebens, Informationen über unsere Nackt-Treffen zu geben. Was, wo, wie, wann, wie teuer. Und dazu die Gelegenheit, durch Aufnahme in den Termin-Email-Verteiler vor einer neuen Party über den Termin Bescheid zu bekommen. Nur während der Anmeldephase der jeweiligen ONP findet sich dann hier auch das Anmeldeformular.

50.000 Zugriffe auf unsere Nackt-Party-Seite in gut 2 Jahren.

50.000 Zugriffe auf unsere Original-Nackt-Party-Seite in gut 2 Jahren.

 

Heute Vormittag (29. November 2013, 9.20 Uhr) war dann diese „magische“ – eher: „beeindruckende“- Zahl erreicht.

Hätten wir damals nicht gedacht. Macht uns auch ein wenig stolz. Und lässt auch zurückblicken auf bislang 18 (die 19te findet am 14. – 15. Dezember 2013 in Oberhausen statt) sehr unterschiedliche, vielfältige Nacktpartys an verschiedenen Orten in NRW, hauptsächlich am Niederrhein, Münsterland und dem Ruhrgebiet, also „rund um den Pott“.
Und erinnert an die Tradition, die hinter den ONPs steht.
Immerhin seit 2006 gibt es sie.
Entstanden aus dem Einsatz und Interesse von ein paar Nackten, die sich (zum großen Teil heute noch) im „Nackten Forum“ (gibt es ebenfalls seit 2006) treffen. Dort werden auch heute noch unsere Nacktfeten organisiert und in aller Regel zuerst bekannt gemacht.

Verlinkter Banner des Nackten Forums

Das nackte Forum. Treffpunkt der aktiven Organisatorinnen und Organisatoren (und vieler „Mit-Macher-Innen“) unserer Nacktpartys.

 

50.000 Zugriffe. Nun sollen es in diesem Beitrag nicht auch gleich 50.000 Worte werden. 🙂

Dankesworte“ jedoch, die wären angebracht.

Speziell die „persönlichen“ sollen hier jetzt nicht wiederholt werden, die sind bei „40.000 Seitenzugriffe“ zu finden. Ist ja gerade erst gut zwei Monate her. Dennoch aber natürlich ein

Danke!

an alle Leute, die zu den 50.000 Zugriffen und vor allem den guten „Original NacktParty“s beigetragen haben 🙂

nacktparty_12-01-011-dank

EXTRA: Die 19te ONP zur Weihnachtszeit, WeihnacKten

19. Original NacktParty – *extra*

… inklusive Sauna!

Bitte dazu auch die ausführlichen Hinweise (<– anklicken) lesen!

Motto der Party: Fröhliche Weihnackten

Start: Samstag, 14. Dezember 2013 in Oberhausen
auf Wunsch mit Übernachtung und Frühstück.

nacktparty-weihnackt2013-0001-195

Die 19. Originalnacktparty wird wieder ein heißer Nacktevent
eine „höllisch heiße Weihnackt“.

  • Wer Lust hat, trifft sich schon um 18 Uhr auf dem stimmungsvollen Wald-Weihnachtsmarkt in der Oberhausener City zum gemeinsamen „vorglühen“, nur wenige Meter von der Partylokation entfernt.
  • ab 20.00 Uhr wird es heiß – die Gelegenheit, sich in der Sauna und den Pools aufzuwärmen und zu entspannen …
  • Wer lieber direkt zur „Tränke“ möchte – Getränke gibt es sofort (Flatrate bis zum Ende). Mit dem Essen an der „(Futter)- Krippe“ muss (B)Engelchen sich noch etwas gedulden.
  • ab 21 Uhr wird das Weihnachtsbuffet eröffnet
  • ab 22.30 Uhr – 2.30 Uhr dann Party und Disco
  • anschließend Übernachtung und Nacktfrühstück bis 11 Uhr.

Am Sonntag, nach der Veranstaltung, können alle Teilnehmer zusätzlich die Sauna zum „Vorzugspreis“ nutzen.

Entsprechend dem Motto der Party Fröhliche Weihnackten … wird dekoriert und kostümiert.

Hier die wichtigsten INFOS zur Party:

Einlass: Samstag, 14.12.2013 ab 19.45 Uhr
Partyende: Sonntag, 15.12.2013 um 2.30 Uhr
Ende der gesamten Veranstaltung (incl. Übernachtung und Frühstück): 15.12.2013 um 11 Uhr

Kostenbeitrag

Paar:    55 Euro
Mann:  40 Euro
Frau:    30 Euro
(Übernachtung/kl. Frühstück: zusätzlich 10,-Euro pro Person)

Dafür gibt es:
Getränkeflat von 20.00 bis 02.30 Uhr (Bier, Kölsch, Sekt, Wein, Wasser, Cola, Fanta, Kaffee, Tee)
Weihnachtsbuffet von 21.00 – 22.00 Uhr … danach „Häppchenbuffet“ bis 2.30 Uhr
Sauna von 20.00 -22.30 Uhr
Disco mit DJ Ralf danach bis 2.30 Uhr
Übernachtung im Saunabereich, Ruheräume etc.
Kleines Frühstück am nächsten Morgen (von 9.00 bis 10.30 Uhr)
– Nur Nacktfrühstück (ohne Übernachtung): 5,-€

Außerdem: Die Sauna kann zusätzlich von allen Partyteilnehmern am Sonntag (zu den Öffnungszeiten, nach dem nackten Frühstück) zum Vorzugspreis genutzt werden.

Anmeldungen ab sofort hier:

Original Fröhliche WeihNackt“Party-Anmeldung

(die Zeile hier drüber einfach anklicken, es öffnet sich ein neues Fenster / Tab mit dem Anmeldeformular.)

–> Anmeldungen sind nicht mehr möglich. <–

(Siehe auch: „Heute ist Stichtag – und wir machen den Sack zu“.
Wer Interesse an der nächste ONP hat, kann sich gerne in den „Termin-Verteiler“ eintragen!)

Anmeldeschluss / Zahlungseingang:

Anmeldungen sind (wie immer) solange möglich, solange wir Platz haben. In der Vergangenheit haben wir mehrfach früher als angekündigt die Anmeldungen stoppen müssen! Geplant ist als letzter Termin für die Anmeldung

Sonntag, der 01.12.2013!

Bis dahin muss dann auch das Geld auf dem Konto eingegangen sein.

Bitte dazu auch die ausführlichen Hinweise (<– anklicken) lesen!

nacktparty-weihnackt2013-0004-600

Die WählerInnen haben entschieden: Die Herbst-Nacktparty 2013 ist bereits ausgebucht.

Der Bundestags-Wahlkampf ist vorbei, die Wahl ist gelaufen. Allerorten werden die Wahlplakate abgehangen oder noch einmal mit dem „Danke für Ihr Vertrauen“-Sticker beklebt. Auch wir können zum wiederholten Male für „Vertrauen“ danken: Die Herbst-Nacktparty ist bereits ausgebucht! Danke!

Bis Mittwoch sollten Anmeldungen zu unserer 18ten Nacktfete möglich sein, nun sind es bereits so viele, dass das kleine, gemütliche Café mitten in der Bottroper Innenstadt schon zu klein zu werden droht. Zudem: Die Schlafplätze dort sind bereits alle vergeben!

Darum haben wir gerade eben „den Sack zugeschnürt“! Weitere Anmeldungen sind nicht mehr möglich!

nacktparty-herbst2013-0013b-195

Nun müssen nur noch die Beiträge der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf das Konto überwiesen werden. Alle, die sich angemeldet haben, sollten bereits eine Mail mit der Kontoverbindung erhalten haben. Bis zum 2. Oktober 2013 (Eingang auf dem Konto) ist nun noch genügend Zeit dazu. Und dann kann die Party starten 🙂

Zum Glück für die, die dieses Mal nicht dabei sein können: Die nächste Original-NacktParty“ wird kommen! Eventuell sogar noch in diesem Jahr … aber, das hängt noch von verschiedenen Faktoren ab. Spätestens aber im Frühjahr 2014 werden wir wieder zusammen „einfach nackt feiern, nackt tanzen, nackt essen & trinken, nackt klönen, nackt Spaß haben“!
😉

Bewusst versuchen wir, die nackten Partys nicht zu groß werden zu lassen. Dort soll Gelegenheit sein, sich gegenseitig Kennen zu lernen, einen Abend, eine Nacht, teils auch einen Morgen (Nacktfrühstück) im Kreis von FKK-Freundinnen und Freunden zu verbringen. Freunde, die sich teils seit Jahren kennen, Freundinnen, die erst neu hinzu kommen.

Was es nicht sein soll: „Konsum“! Wir erwarten schon, dass sich alle, die mit-feiern wollen, auch aktiv mit-einbringen. Deko für sich selbst (schließlich stehen alle unsere „ONPs“ unter einem Motto) oder die Partylocation, manchmal auch ein „Mit-bring-Buffet“. Und auch einmal mit-anpacken, wenn es noch das Eine oder Andere her zu richten gilt. Sie sollen auch ein wenig „Schlichtheit“ in sich tragen, „Einfachheit“, wie sie nun gerade auch zum „nackten Leben“, der „Frei-Körper-Kultur“ passt. Wir sind alle Menschen, die ihre Freiheit lieben. Ausgelassen wollen wir feiern, ungezwungen, unkonventionell und gerne auch mit dem Tacken Erotik, der das Leben so schön macht. Unsere Nacktfeten „leben“ von und mit den Akteurinnen und Akteuren!

Wer dabei mit-machen will, wer informiert sein will, wenn wir hier auf der Seite einen neuen Partytermin ankündigen, der oder die kann sich gerne in dieOriginal-Nackt-Party-Termin-Liste“ eintragen. Zur nächsten Anmeldemöglichkeit kommt dann eine Email mit dem Link hier zur Seite. (Mehr nicht, Spam- und Werbemails bekommen wir alle schon zur Genüge in unsere elektronischen Postfächer.)

nacktparty-herbst2013-0011-600