Termin vormerken: Die 29. Original NacktParty am 30. September 2017!

Der Rat der Rothäute hat getagt, die Rauchzeichen sind eindeutig: Am

Samstag, dem 30. September 2017,

wird die Partylocation in Oberhausen (NRW) wieder ganz rot.

Den Termin dieser Original NacktParty kannst Du Dir schon mal rot im Kalender notieren!
Optional wieder mit Nacktfrühstück – vor dem nackt tanzen (oder während der Party) kannst Du noch ne Runde in die Sauna oder in den Pool gehen – ein Häppchen zu futtern und das ein oder andere Gläschen gibt es auch – in jedem Fall geht die nackte Fete bis in den Sonntag (1. Oktober) hinein.

Rednight2

nennen wir das Wochenende, diese rote Herbst-Nackt-Party.
Wieder mit roten Herzen, mit Rotlicht, mit roter Deko und roten (spärlichen) Verkleidungen, mit rot angemalten Nippeln, mit roten Nasen, …

Die weiteren Infos und die Anmeldemöglichkeit folgen dann – etwa um den 20. August herum – hier auf der Webseite.

Vormerken. Nächste ONP: Samstag, 12. Oktober 2013.

Unsere nächste (die 18te) „Original-Nacktparty“ planen wir

  • für das Wochenende vom
    12ten auf den 13ten Oktober 2013.

Wieder in dem gemütlichen, kleinen Café in der Bottroper Innenstadt.

Preise und Konditionen wie bei der 16ten ONP (Karnevals-Nacktparty im Februar 2013).

Thema:

Herbstzauber – wir entblättern uns“

 

Mehr Infos und die Anmeldemöglichkeit gibt es hier in den nächsten Tagen.

Alle, die sich bereits in die Liste „Infos über neue Nacktparty-Termine“ eingetragen haben, bekommen dann auch einen Mail mit Hinweis auf die Party und die Anmeldung über diese Seite.

Also: Schon mal den Zauberstab entstauben, bunte Feigen-Blätter sammeln und auf einen zauberhaften „Indian Summer“ mit nacktem Tanzen, nacktem Essen & Trinken und Gesprächen, Spaß, Spannung, erotischem Kribbeln mit nackten Freundinnen und Freunden freuen!
Die ersten 20 Voranmeldungen liegen jetzt schon über „Das nackte Forum“ vor … sozusagen „Mundpropaganda“ im kleinen Kreis.

— +++ — +++ — U P D A T E — +++ — +++ —

Die Ankündigung zur 18ten ONP ist jetzt online!

Da findest Du die Infos und natürlich auch die Anmeldemöglichkeit.

— +++ — +++ — U P D A T E E N D E — +++ — +++ —

🙂

nacktparty-herbst2013-0001-600

Sauna-Oster-Hasen-Eier-Nackt-Party in Oberhausen Ostern 2013

17. OriginalNacktParty

Gründonnerstag bis Karfreitag
28. bis 29. März 2013
in Oberhausen (Ruhrgebiet) in der Sauna

„OsterHasenEier“ Nacktparty

erstmals inklusive Sauna!

Wie auch bei unseren letzten Nacktpartys: „Optional“ mit Übernachtung und Nackt-Frühstück.

nacktparty-sauna-0715-9

Die 17. OriginalNacktParty wird für alle Teilnehmer ein heißer Nacktevent im „Pott“:
– erst Sauna und Schwitzen
– dann Party und Disco
– mit kleinem Buffet und Getränkeflatrate.

Wir starten Gründonnerstag um 20.00 Uhr und feiern bis Karfreitagmorgen um 2.30 Uhr.
Anschließend Übernachtung und Nacktfrühstück.

Außerdem:
Donnerstag vor der Party und Freitag nach der Party können alle Teilnehmer die Sauna jeweils zum „halben Preis“ nutzen.

Entsprechend dem Motto der Party

„OsterHasenEier“ Nacktparty

…wird dekoriert und kostümiert.

Ob „Osterhase“ oder „Bunny“ – „Rammler“ oder „Eiermann“ – „Deutscher Riese“ oder „Stummelschwanz“ – „alter Hase“ oder „junger Hüpfer“… oder… oder….

wir lassen die Osterglocken läuten …

Hier die wichtigsten INFOS zur Party:

Einlass: Donnerstag, 28. 3. 2013 ab 19.30 Uhr
Ende: Freitag, 29. 3. 2013 um 11 Uhr

Kostenbeitrag:

Paare: 55 Euro
Mann: 40 Euro
Frau: 30 Euro

Dafür gibt es:

  • Getränkeflat

(Bier, Sekt, Wein, Wasser, Cola, Fanta, Kaffee)

  • Häschen-Buffet „Mümmelmann“

(auch für Mummeliesen) (geplant: Salate, Gemüseplatte, Suppe, kleine Partyschnitzel, Frikkos, verschiedene Brotsorten, Schinken, Käse, Quark, Obst … und natürlich Eier)

  • Sauna

von 20.00 – 22.30 Uhr
und danach bis 2.30 Uhr

  • Disco

mit „DJ Ralf“.

Für einen Aufpreis von nur 10,- Euro pro Person:
Übernachtung in der Sauna (Ruheräume etc.) …
(Achtung: Übernachtung – nur solange ausreichend Platz vorhanden ist!),
dazu ein kleines Frühstück am nächsten Morgen (von 9.00 bis 10.30 Uhr)
Nur Nacktfrühstück (ohne Übernachtung): 5,- €

Achtung! Die Übernachtungsplätze im Ruheraum sind bereits vergeben! Dennoch sind noch Übernachtungsmöglichkeiten (improvisiert) in anderen Bereichen der Sauna möglich. Dazu bitte die Eilmeldung lesen!
 

Außerdem: Die Sauna kann vor und nach der Party für jeweils nur 7,- Euro pro Person und Tag ganztägig genutzt werden. (Gründonnerstag ab 10 Uhr morgens und Karfreitag ab ca. 12 Uhr bis abends um 20 Uhr)

Anmeldeschluss / Zahlungseingang: 18. 3. 2013

Verlängert bis zum 25. 03. 2013

(Aktueller Beitrag und zusätzliche Infos hier klicken!)

Es handelt sich um eine private, nicht-öffentliche Veranstaltung. Es gibt keine Abendkasse.

Anfahrt:

Die Partylokation liegt in zentraler Lage in Oberhausen und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen (5 Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof).

Wer mit dem PKW kommt findet „quasi um die Ecke“ einen großen Parkplatz, dort ist kostenloses Parken möglich. Nähere Infos nach verbindlicher Anmeldung.

Die Adresse der Party (geschlossene Gesellschaft) erhalten alle angemeldeten Teilnehmer nach Ablauf der Zahlungseingangsfrist.

Anmeldung: nicht mehr möglich!

Wir schicken Dir gerne eine Nachricht, wenn der Termin der nächsten Nacktparty bekannt ist: Info nächster Termin.

Weitere Einzelheiten zum Ablauf der Nacktparty findest Du ausführlich auf einer zusätzlichen Infoseite. Dort sind ausführliche Infos zur Sauna, zu den Schlafmöglichkeiten, zur „Dekoration“, zu den Möglichkeiten, wie Du aktiv mitmachen kannst, zusammen gestellt. Zur Infoseite hier klicken.

nacktparty-sauna-0051

Mehr Grafiken (auch für die Werbung in Foren und auf Webseiten) findest Du hier auf der Seite.

Nacktparty Sauna 0039-9

Eilmeldung 4 zur Nacktparty Februar 2012: Keine Anmeldungen mehr!

Vorab die klare Aussage:

Eine Anmeldung zu unserer Karnevals-Nacktparty am 11. Februar 2012 in Duisburg ist nicht mehr möglich!

Wir haben gestern (einen Tag früher als der geplante letzte Anmeldetermin) und nach nur knapp drei Wochen „Gelegenheit zur Anmeldung“ die ersten Absagen verschicken müssen.

(Alle, die sich vorher angemeldet haben und deren Partybeitrag bereits auf dem Konto eingegangen ist, haben Infos und die Wegbeschreibung erhalten. Solltest Du noch nicht angeschrieben worden sein, kann es daran liegen, dass der Betrag noch unterwegs ist. Wir machen das alles in unserer Freizeit … von daher kann es auch einen Tag länger dauern. Ansonsten melde Dich bitte durch eine Antwort auf die letzte Mail von uns.)

Anmeldestopp … im Interesse aller Partyteilnehmerinnen und Partyteilnehmer. Mit rund 50 Anmeldungen (von denen die meisten bereits überwiesen und ihren Beitrag zum Buffet angekündigt haben), nachdem die erst 25 Übernachtungsmöglichkeiten bereits nach einer, die folgenden fünf nach einer weiteren Woche „reserviert“ waren, nachdem immer noch Anmeldungen eintrafen, war das eine notwendige Konsequenz.

Zum Konzept der „Original-Nacktparty“ gehört neben dem „wir sind etwas anders und machen auch unsere Nacktparty selber“ grundsätzlich auch, dass die nackte Fete eine Gelegenheit sein soll, im Kreise von Freunden nackt zu tanzen, Spaß zu haben, zu quatschen. Dafür soll es überschaubar bleiben.
Freundschaften sollen so die Möglichkeit haben, zu entstehen und sich zu entwickeln.
Andere (neue) Nackte kennenlernen, mit Ihnen gemeinsam „Party“ machen.

Wir freuen uns sehr über diesen tollen Zuspruch! Auch, wenn wir voraussetzen, dass nicht alle, die sich zu unserer nackten Karnevals-Party angemeldet haben, tatsächlich auch erscheinen werden: Aus unserer Sicht ist das gerade noch der Rahmen, der vernünftige Kommunikation und lockeren Partyspaß möglich macht. Viele der angemeldeten Partyfreunde sind „Wiederholungstäter“, kennen sich zum Teil bereits. Einige sind zum ersten Mal dabei und sind neugierig, wie das bei uns „anders“ läuft oder wie eine Nacktparty überhaupt so ist und sie damit klar kommen werden. Allen sagen wir bereits jetzt „Danke“!

nacktparty_12-01-006-6

Wenn Du nun nicht angemeldet bist, aber Interesse daran hast, gemeinsam und aktiv („wir machen unsere Nacktparty selber“) mit andern Nackten zu feiern, nackt zu tanzen, nackt ein Bierchen (oder so) zu trinken, nackt zu essen, nackt zu klönen …

können wir Dich nur auf die nächste „Original“-Nacktparty (wahrscheinlich April oder Mai 2012 und wohl wieder im Ruhrgebiet) „vertrösten“. Wir arbeiten bereits ein wenig daran.

Wir können Dir, sobald unsere Planungen „in trockenen Tüchern“ sind (eigentlich passt der Begriff nicht so ganz zu einer FKK-Party), gerne per email informieren. Dazu kannst Du Dich hier eintragen.

Ansonsten bleibt Dir, mit der „Suchmaschine Deines Vertrauens“ zu sehen, ob Du eine andere Nacktparty (mit anderem Konzept) in Deiner Gegend findest.

Flyer und Grafiken zur Nacktparty

Flyer oder Grafiken,

mit denen wir ganz allgemein auf unsere Nacktpartys hinweisen, haben wir in dieser Galerie zusammen gestellt. „Werbe-Grafiken“ speziell zu einzelnen nackten Feten finden sich (zum Teil) bei den jeweiligen Partys.

Die Galerien werden immer mal wieder erweitert.

„Allgemein“ 600×400 Pixel:

 

„1200 Breit“ 1200×800 Pixel:

 

„Halbe Höhe“ 600×200 Pixel:

 

„Halbe Höhe, aber 1200 breit“ 1200×400 Pixel:

 

„Viertel Höhe“ 600×100 Pixel:

 

Banner:

Im „Standard-Format“ 468×60 Pixel:

 

„Sonder-Format“ 468×120 Pixel und andere Größen:

 

Im „Spezial-Format“ (eigentlich nur für „unser Heimat-Forum“, das „nackte Forum“) in der Größe 408×60 Pixel:

 

Wir möchten die Privatsphäre der Partyteilnehmer und Partyteilnehmerinnen auch weiterhin gewährleisten.

Deshalb werden bei unseren Nacktfeten nur durch uns einige Fotos gemacht … denn ab und an brauchen wir einfach mal ein paar neue Aufnahmen als Basis für neue Grafiken / Werbung. Veröffentlicht werden diese Fotos nur ohne erkennbare Gesichter (verpixelt, abgeschnitten, überdeckt und so weiter) … wir wissen, dass der Großteil der Partyleute einfach die eigene Privatsphäre gewahrt wissen will — und respektieren das selbstverständlich!

Nackt tanzen, nackt feiern, nackt Party machen soll stressfrei Spaß machen. Dabei soll keine Nackte, kein Nackter befürchten müssen, nach einer nackten Party irgendwo im Internet aufzutauchen. Deshalb: Keine „Wer war dabei?“-Aufnahmen.

Wer sehen will, wieviel Spaß wir nackt zusammen haben, kann sich anmelden und nackt mit uns feiern.

Wir werden keinen Voyeurismus auf unserer Webseite unterstützen!

Hinter dem Theatervorhang geht es hinein ins nackte Vergnügen :-)