Zusatz-Infos zur 18ten ONP

Die Anmeldungen laufen … und sie laufen gut! Das wird ne „zauberhafte“ (bissken Übertreibung muss bei dem Thema „Herbstzauber – Zauberherbst“ sein) Nacktparty im (herbstlich-bunten) Kreis von Nackedeis Anfang 20 bis in die 60er Lebensjahre hinein.

Die Übernachtungsmöglichkeiten bei der Partylocation sind bereits knapp!

nacktparty-herbst2013-0009-195

Herbstzauber – Zauberherbst ist das Thema bei der 18ten ONP (Original-NacktParty) am 12. Oktober 2013 in Bottrop

In den nächsten Tagen gehen den FKKlern, die sich bereits verbindlich angemeldet haben, erste Infos per email mit der Kontoverbindung zu.

Wichtig für die Überweisungen:

Bitte im Verwendungszweck unbedingt einen Namen angeben, mit dem wir Dich / Euch zuordnen können … also möglichst Realnamen und (soweit vorhanden) ein Forumsnamen / Forumsnick oder die email-Adresse, mit der Du Dich / Euch angemeldet hast! Wir haben beim letzten Mal bei einigen wenigen Überweisungen gerätselt …

 

Eine Anfrage haben wir bekommen, ob die Räume in dem Café von außen einsehbar sind? Natürlich nicht. Wir wollen privat und ungestört nackt feiern können und keine Show für die Nachbarn liefern! Von daher ganz klar:

Die Partyräume sind von außen nicht einsehbar!

(Und Du sollst bitte auch nicht nackt zum Lokal kommen!)

 

Bei der FKK-Fete ist es übrigens üblich, dass ein Jeder und eine Jede ein Handtuch dabei hat … zum einen, um jenes unter den Poppes (Hintern, Allerwertesten …) legen zu können, wenn ein Sitzplatz genutzt wird. Zum Zweiten werden einige der BesucherInnen regelmäßig feucht: Vom Schwitzen beim Tanzen!
😉
Auch Badelatschen (-schluppen, Schuhe, Pantoletten, etc.) sind nicht verkehrt! Der Boden ist nicht geheizt, der Weg zu den Toiletten führt an den Rauchern vorbei, die qualmen Draußen, im Freien!

 

Ebenfalls kommt gerne die Frage:

„Nacktparty – und dann verkleiden?“

beziehungsweise:

„Welche Art von Verkleidung denn?“

Wer schon dabei war, kennt das ja … die „Neuen“ steht manchmal vor einem Rätsel.
Ja, es ist eine Nacktparty und bislang sind wir mit einem Motto und ein wenig Maskerade ganz gut gefahren. Die „zaubert“ gleich einen ganz andere Stimmung herbei.

Möglichkeiten gibt es genug: Ein entsprechendes Hütchen, Hexen-Nase, eine Girlande / Kette(n) um den Hals, den Bauch, die Hüften, die Arme … ein Tuch um den Hals, die Schultern … ein Gürtel, eine witzige Brille, Efeuranken, buntes Herbstlaub auf den Schuhen / Schlappen, Körpermalerei, Tattoo-Stulpen an den Armen, Aufkleber am Körper, Handschuhe, Dessous … je nach Thema hatten wir da schon ganz schön lustige, bunte, kreative und interessante „Body-Modifikations“
😉
Stichworte könnten sein: Drachen steigen, Kartoffelfeuer, Stoppelfelder, Erntedank, Halloween, buntes Herbstlaub, pralle Kürbisse, sprießende Pilze, dralle Äpfel, knackige Birnen, fette Kastanien, dicke Eicheln, furchteinflößende Spinnen, faszinierende Spinnennetze, magische Zauberstäbe, kesse Hexen, tricksende Zauberer, zauberhafte Magier, Zauberhut, Magie, Igel, Igelnasen, Pflaumen, Obst, Mais, …

Da wird Dir schon was einfallen 🙂
nacktparty-herbst2013-0006-600

Ein wenig Spaß muss sein 🙂 Herbstzauber – Zauberherbst – wir entblättern uns – ist das Thema bei der 18ten ONP (Original-NacktParty) am 12. Oktober 2013 in Bottrop

One thought on “Zusatz-Infos zur 18ten ONP

  1. Pingback: Herbst-Nacktparty in Bottrop am Samstag, dem 12.10.2013 | Original Nacktparty

Comments are closed.